Der Kevelaerer CDU-Vorstand trifft sich zu seinen Sitzungen regelmäßig bei Vereinen, sozialen Einrichtungen oder Betrieben, um getreu dem CDU-Motto „Nah am Menschen“ zu sein. Diesmal waren die Kommunalpolitiker im „Kaffeehimmel“ auf der Bahnstraße in Kevelaer, um sich vom Inhaber Guido Thelen in die Geheimnisse des Kaffeeröstens einweihen zu lassen.

Politisches Thema war auch hier wieder mal das Verbot der Sonntags-Ladenöffnung, dessen Sinnhaftigkeit von Bürgern und Geschäftsleuten gleichermaßen hinterfragt wird, insbesondere wenn man bedenkt, dass in vielen europäischen Staaten solche Beschränkungen unbekannt sind.