Bürgertelefon: 0163 98 02 444 info@cdu-kevelaer.de

Verschiedene Investoren sind an die Stadt herangetreten, die in der südlichen Innenstadt zwischen Roermonder Platz und Marktstraße sowie im Bereich der Feldstraße Einzelhandels- und Wohnungsbauprojekte realisieren wollen. Nachdem sie davon Kenntnis erhalten hatte, ist die CDU-Fraktion auf diese Investoren zugegangen, um sich auf direktem Weg über die Vorhaben zu informieren und die Zielsetzungen und bestehende Hürden zu diskutieren.

Nach intensiver Beratung vor dem Hintergrund der eigenen Eckpunkte für die Stadtentwicklung in Kevelaer hält es die CDU für wichtig, die aktuellen Investorenpläne und die laufenden Baumaßnahmen in der südlichen Innenstadt aufeinander abzustimmen und als Gesamtpaket voranzutreiben. Die Veränderung der Lebens- und Einkaufsgewohnheiten und damit verbunden der Wandel der Innenstädte von der Einkaufs- und Verwaltungszone zurück zu lebendigen städtischen Quartieren mit eigenem Charakter und erhöhter Aufenthaltsqualität erfordert auch in Kevelaer ein zügiges und zielgerichtetes Handeln. Daher unterstützt die CDU Kevelaer die Bauvorhaben und hat dazu ein Positionspapier aufgesetzt. In Abstimmung mit der KBV wurde dies in einen gemeinsamen Antrag umgesetzt und dem Bürgermeister zur Bearbeitung vorgelegt.