Bürgertelefon: 0163 98 02 444 info@cdu-kevelaer.de

Der Schravelner Niersweg ist schon längst eine beliebte Strecke für Fahrradfahrer, die abseits der Hauptverkehrsstraße L491 eine Verbindung zwischen Kevelaer und Winnekendonk suchen. Sie wird sowohl für den täglichen Verkehr als auch für Freizeitausflüge genutzt. Nun hat die CDU Kevelaer eine Anregung des ADFC aufgegriffen und den Antrag gestellt, den Schravelner Niersweg als Fahrradstraße auszuweisen. Damit wäre sie als Verkehrsfläche dem Fahrradverkehr vorbehalten, und das würde hier nicht nur die Verkehrssicherheit erhöhen, sondern auch ein Zeichen für die Mobilitätswende setzen, die Raum und Sicherheit gleichberechtigt für alle Verkehrsteilnehmer berücksichtigt. Für die Stadt Kevelaer wäre die erste Fahrradstraße im Stadtgebiet zudem ein gutes Signal auf dem Weg zur fahrradfreundlichen Kommune.